test

Stadterneuerungsgesellschaft
Stralsund mbH

Seit 1990 arbeiten wir als treuhänderischer Sanierungs- und Maßnahmenträger für die Hansestadt Stralsund. Als Moderatoren komplexer Planungsprozesse arbeiten wir gemeinsam mit unseren Partnern an den vielfältigen Aufgaben der Stadtsanierung und -entwicklung für die Zukunft unserer Stadt. Wir setzen einen hohen Anspruch an Architektur, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit bei der Realisierung städtebaulicher Projekte. Dies ist Voraussetzung für die Steigerung der Lebensqualität eines zukunftsfähigen Lebensraums. An dieser gesamtgesellschaftlichen Aufgabe arbeiten wir mit Begeisterung und Professionalität.

Stadterneuerung 1990 bis 2020 – Mit Begeisterung für unsere Heimatstadt
weiterlesen.

Menschen in die Altstadt. Eine Momentaufnahme.
2010
Offensive Stadterneuerung. Wir halten Kurs.
2015

Team

Andrea Berger • Projektleitung/Öffentlichkeitsarbeit
Andrea Schieschang • Sekretariat
Carsten Schwarzlose • Geschäftsführer
Christine Peters • Projektleitung/Öffentlichkeitsarbeit
Edda Dammhayn • Abrechnung Einzelmaßnahmen
Heike Jeziorski • Grundstücksangelegenheiten/Fördermittelmanagement
Helfried Heubner • Projektleitung/Bauüberwachung
Jana Schippmann • Treuhandbuchhaltung/Fördermittelmanagement
Liane Hahn • Projektleitung
Rita Schmidt • Assistenz
Ronny Planke • Geschäftsführerin
Sigrun Adam • Treuhandbuchhaltung/Projektleitung
Solveig Wieck • Projektleitung
 
Stadtteilkoordination in den Stadtteilen
Grünhufe, Frankenvorstadt und Knieper West:
Verena Schmidt
Silke Schreyer-Hennessee
Daniel Spranger
SES Team
SES Team

Gesellschafter | Aufsichtsrat

Die Hansestadt Stralsund wurde zusammen mit vier anderen Städten der DDR Anfang 1990 in das Förderprogramm für „Modellvorhaben der Stadterneuerung“ aufgenommen. Zur Umsetzung dieses Programms wurde am 2. Mai 1990 die Stadterneuerungsgesellschaft Stralsund mbH (SES) gegründet. Gesellschafter zu jeweils 50 % sind seitdem die Hansestadt Stralsund und die BIG Städtebau GmbH.

Die BIG Städtebau GmbH ist seit 1969 in Schleswig-Holstein als Sanierungsträger und Partner für Kommunen tätig, steuert Prozesse der Stadtentwicklung und Stadterneuerung. Seit der politischen Wende 1989 ist sie auch in den neuen Bundesländern in mehr als 40 Kommunen als treuhänderischer Sanierungsträger aktiv. Sie betreibt mehrere Büros in den neuen Bundesländern. Das StralsunderBüro arbeitet in Bürogemeinschaft mit der SES.

Der Aufsichtsrat der SES begleitet unsere Geschäftsführung und steht beratend zur Seite.

Thomas Haack • Vorsitzender
Klaus-Dieter Steuer • stellv. Vorsitzender
Siegfried Schefter
Dr. Arnold von Bosse
Carolin Wandzik
Christian Ramlow

Unsere Partner

Die komplexen Aufgaben im Sinne einer zukunftsfähigen Stadtentwicklung setzen wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern aus Verwaltung, Wirtschaft und Politik um. Unser Leistungsbild umfasst das gesamte Spektrum der Vorbereitung und Durchführung städtebaulicher Maßnahmen im Rahmen nationaler und europäischer Förderprogramme. Gemeinsam mit unseren beispielhaft nachfolgend aufgeführten Partnern konnten wir in den vergangenen Jahren viele außergewöhnlich spannende Projekte umsetzen.

www.stralsund.de
www.wismar-stralsund.de